27.08.2016 Dornröschen

Der Vorstand des Kleingartenvereins Dornröschen e.V. hatte durch einen Flyer von unserer Tanzgruppe erfahren und mich gebeten, die Tanzgruppenleitung um einen Auftritt beim diesjährigen Sommerfest, zu bitten. Marieta Macasero und Christopher Macasero besichtigten im Vorfeld bei einem Treffen mit dem Vorstandsvorsitzenden und dem Vorsitzenden des Festausschusses die Örtlichkeiten und verhandelten das Procedere des Auftritts. Am Samstag dem 27. August um 15°° Uhr trafen sich die Tanzgruppe, der Vorstand und einige Mitglieder bei Familie Mia Neu in Lehrte, um bei Kaffee und Kuchen noch einmal den Ablauf der Tanzveranstaltung zu besprechen und sich anschließend die Tanzformation noch einmal zu verinnerlichen.
Da die Veranstaltung in unmittelbarer Nähe des Wohsitzes von Familie Neu stattfand, brachen wir gemeinsam gegen 18°° Uhr zum Festplatz auf. Zwei Festzelte mit Biertischgarnituren, ein Getränkewagen und ein Bratwurstgrill luden die Gäste zum Verweilen ein. Noch war die Zahl der Besucher des Sommerfestes sehr überschaubar. Nachdem die Tanzgruppe sich für den Auftritt umgezogen hatte, hatte sich die Besucherzahl nahezu verdoppelt. Zahlreiche Ankündigungen in den öffentlichen Medien über den Auftritt der Tanzgruppe Filipiniana Hannover e.V. und der Tanzmusik Band „Second Step“, die den Abend gestalten sollten, hatten außer den Gartenfreunden auch viele Gäste angelockt. Zur allgemeinen Information lagen auf den Tischen noch Flyer unseres Vereins aus. Um etwa 19 Uhr 15 hielt Christopher Macasero eine Ansprach und informierte die Zuschauer über die Herrschaft der Spanier und der Amerikaner über die Philippinen und erläuterte die Bedeutung der einzelnen Tänze. Fasziniert von der Anmut der Tänzerinnen und Tänzer und ihren wunderschönen Kleidern kamen immer mehr Zuschauer an die Tanzfläche. Beim Bambustanz Tinikling hatte die Tanzgruppe die Zuschauer ganz in ihren Bann gezogen und einige Verwegene folgten der Einladung, Tinikling mitzutanzen. Es gab keine gequetschten Füße!!!

Die Veranstalter waren sehr begeistert von dem Auftritt und honorierten dies mit einer Spende und dem Hinweis, dass schon eine Anfrage eines Lehrter Vereines wegen eines Auftrittes eingegangen sei.

Am Mittwoch dem 31. August 2016 erschien im Anzeigerteil der Hannoverschen Presse und der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung ein Bericht über das Sommerfest in Dornröschen mit einem recht großformatigen, sehr gelungenen Foto von unserer Tanzgruppe.
Abbildung der Zeitung hier (letztes Bild)  mit frdl. Genehmigung des Autors. Die anderen Fotos stellte May Rose dankenswerterweise zur Verfügung.
Alles in Allem hat unsere Tanzgruppe wieder einmal ihre Professionalität bewiesen!
Euer Schriftführer: Fritz Placzek

Für grössere Fotos: einfach draufklicken